DAS MAGAZIN FÜR URBANE SEILBAHNEN

Doppelmayr Cable Liner


Cable Liner in Moskau
airport

DOPPELMAYR CABLE CAR (DCC), ein Unternehmen der DOPPELMAYR Gruppe, hat den Zuschlag für die Errichtung eines Automated People Mover (APM)- Systems in Moskau, Russland, erhalten. Neben dem Bau des Cable Liner® Double Shuttles wurde DCC auch mit der Betriebsführung der Anlage für 15 Jahre beauftragt. Bis 2018 entsteht in Moskau ein weiterer Meilenstein der DCC-Firmengeschichte.

 

Der Cable Liner® ist ein seilgezogenes vollautomatisches Transportsystem und überzeugt bereits an zahlreichen internationalen Flughäfen mit Effizienz und Leistungsstärke. Nunmehr vertraut auch der Sheremetyevo International Airport in Moskau auf das Know-how des Weltmarktführers für seilgezogene Transportlösungen. Die DOPPELMAYR CABLE CAR, eine 100-Prozent-Tochter von DOPPELMAYR,erhielt den Auftrag für einen komplett unterirdisch verlaufenden Cable Liner® Double Shuttle.

 

Auf einer Strecke von mehr als zwei Kilometern verbindet dieser den nördlichen und südlichen Terminalkomplex. Neben der Entwicklung und Errichtung des APM-Systems wird DCC auch den Betrieb und die Wartung der Anlage für 15 Jahre sicherstellen. Der Sheremetyevo International Airport in Moskau ist der größte russische Flughafen mit über 300 Destinationen. Das neue Transportsystem bringt mehr Komfort für die Fluggäste und wird 365 Tage im Jahr, 7 Tage in der Woche, 24 Stunden am Tag im Einsatz sein.

Doppelmayr Cable Car (DCC) Die DOPPELMAYR CABLE CAR GmbH & Co KG wurde 1996 gegründet und ist eine 100-Prozent- Tochter von DOPPELMAYR. Aufbauend auf den Erfahrungen des Stammhauses und 14.600 weltweit realisierten Projekten entwickelte DCC den Cable Liner® – ein äußerst umweltfreundliches, zuverlässiges und fortschrittliches Transportmittel für den öffentlichen Personen-Nahverkehr. Als leistungsfähige und wirtschaftliche Lösung eignen sich diese APM-Systeme (Automated People Mover) ganz besonders im urbanen Bereich, also bei Flughäfen, Messe- und Kongresszentren, in großen Industrie- und Verwaltungskomplexen sowie als Zubringer für Erlebnis-zentren, Hotels und Vergnügungsparks. Neben dem erst kürzlich fertiggestellten APM-System in Oakland/Kalifornien arbeitet DCC derzeit an zwei weiteren Cable Linern® in Caracas (Erweiterung) und Doha.