DAS MAGAZIN FÜR URBANE SEILBAHNEN

Seilbahnen für das Berliner Flachland


Seilbahnen für das Berliner Flachland
stadt

Immer mehr Berliner Bezirke scheinen gar nicht genug von den seilgezogenen Lösungen zu bekommen.

Briefing über Seilbahnprojekt in Kota Kinabalu


stadt

Die Landesregierung von Kota Kinabalu (Stadt in Malaysien) befindet sich derzeit im Gespräch mit einem koreanischen Unternehmen um die Stadt durch eine Seilbahn mit der Insel Pulau Gaya zu verbinden.

Rossdale Kraftwerk als Schlüsselstelle für die Gondel?


stadt

Prairie Sky Gondola Inc. hat eine vorläufige Skizze einer Station veröffentlicht, die in der Nähe des Rossdale-Kraftwerks gebaut werden soll.

Die digitale Seilbahn


Über WLan und Netzwerklösungen für urbane Seilbahnanlagen
stadt

Ob Kommunikation, Sicherheit, Werbung oder Kundenbindung – es gibt zahlreiche Gründe, um eine urbane Seilbahn zu einer digitalen Anlage zu machen. Dabei geht es immer häufiger darum, die systemkritische Kommunikation zwischen Gast und Personal durch Unterhaltungsangebote zu erweitern.

Up Bus: Mal fährt er, mal schwebt er


stadt

Eine Kombination aus Seilbahn und autonom fahrendem Elektrobus soll laut der Technischen Hochschule Aachen (Deutschland) den Nahverkehr revolutionieren. Die vorhandene Technik müsse lediglich geschickt kombiniert werden. Ein System aus der Raumfahrt ist auch dabei.

Erfolgreich verlängert


Die Zusammenarbeit der UN-Habitat und DOPPELMAYR geht weiter
stadt

Die UN-Habitat und der Seilbahnbauer DOPPELMAYR haben im Frühling dieses Jahres ihre Kooperation verlängert. Ziel dieser Vereinigung ist der kontinuierliche Aufbau von fundiertem Wissen, das Teilen von Informationen und das Bereitstellen von Kompetenzen im Bereich Verkehrswesen.